• Aktionsbedingungen

Aktionsbedingungen

Aktionsbedingungen "Startguthaben"

Die Bauer Xcel Media Deutschland KG, Meßberg 1, 20095 Hamburg, ("Veranstalter") veranstaltet auf der Website www.aurea.de ("Website") die nachfolgend beschriebene Werbeaktion ("Aktion"). Mit der Registrierung auf der Website akzeptiert der Kunde die nachfolgenden Bedingungen: 

  1. Mit Registrierung auf der Website wird jedem Kunden ein Startguthaben in Höhe von 30,00 Euro in dem persönlichen Kundenkonto gutgeschrieben. Mehrfachregistrierungen sind nicht gestattet. 

  1. Das Startguthaben kann ausschließlich für die Inanspruchnahme der auf der Website angebotenen Beratungsgespräche und nur bis einschließlich 31.03.2023 eingelöst werden.  

  1. Ein Beratungsgespräch kann nur begonnen werden, wenn mit dem verbleibenden Startguthaben ein Gespräch mit einer Dauer von mindestens zwei Minuten geführt werden kann. Bereits begonnene Beratungsgespräche werden automatisch beendet, sobald das Guthaben aufgebraucht ist. 

  1. Eine Auszahlung des Startguthabens und eine Übertragung auf Dritte sind ausgeschlossen. Dies gilt auch, wenn der verbleibende Wert des Startguthabens nicht ausreicht, um ein Beratungsgespräch von mindestens zwei (2) Minuten zu beginnen. Mit dieser Mindestgesprächsdauer möchten wir gewährleisten, dass die Beratungsleistungen eine gewisse Dauer und damit ein Mindestmaß an Beratungsqualität bieten. Genügt das Startguthaben nicht mehr, um ein Beratungsgespräch zu beginnen, muss das Guthaben auf eigene Rechnung aufgeladen werden. 

  1. Bei einem Verstoß gegen diese Bedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmende von der Aktion auszuschließen. 

  1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Regelungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. 

Aktionsbedingungen "Gutscheine"

Die Bauer Xcel Media Deutschland KG, Meßberg 1, 20095 Hamburg, ("Veranstalter" oder "wir") veranstaltet über verschiedene Medienkanäle Werbeaktionen, bei denen sie Aktionsgutscheine an Kunden verteilt, die über ihre Website www.aurea.de ("Website") eingelöst werden können ("Aktion"). Mit dem Einlösen von Aktionsgutscheinen akzeptiert der Kunde die nachfolgenden Bedingungen:

  1. Berechtigt zur persönlichen Teilnahme sind Personen über 18 Jahre, mit Ausnahme der Mitarbeiter der Unternehmen der Bauer Media Group, einschließlich ihrer jeweiligen Angehörigen.

  2. Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die nicht käuflich erworben werden können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einem bestimmten Wert und einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben. Ein Anspruch auf den Erhalt von Aktionsgutscheinen besteht nicht.

  3. Aktionsgutscheine sind nur im angegebenen Zeitraum und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Weitere Bedingungen können sich aus der jeweiligen Bewerbung eines Aktionsgutscheines ergeben.

  4. Die Aktionsgutscheine werden eingelöst, indem die Kunden den jeweiligen Gutscheincode nach Registrierung auf der Website in dem dafür vorgesehenen Feld eingeben. Diese Eingabe muss innerhalb der Gültigkeitsdauer der jeweiligen Aktion erfolgen. Sodann wird der Wert des Aktionsgutscheins dem Kundenkonto gutgeschrieben und ist dort für unbegrenzte Zeit einmalig einlösbar. 

  5. Der Wert eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst. Dies gilt auch, wenn der verbleibende Wert des durch den Aktionsgutschein erhaltenen Guthabens nicht ausreicht, um ein Beratungsgespräch von mindestens zwei (2) Minuten zu beginnen. Mit dieser Mindestgesprächsdauer möchten wir gewährleisten, dass die Beratungsleistungen eine gewisse Dauer und damit ein Mindestmaß an Beratungsqualität bieten. Genügt das durch den Aktionsgutschein erhaltene Guthaben nicht mehr, um ein Beratungsgespräch zu beginnen, muss das hierfür erforderliche Guthaben auf eigene Rechnung aufgeladen werden.

  6. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden, es sei denn der Kunde und wir haben etwas anderes vereinbart.

  7. Die Aktionsgutscheine werden vom Veranstalter unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Ein Weiterverkauf der Gutscheine und jede sonstige entgeltliche oder unentgeltliche Abgabe oder Übergabe von Gutscheinen und des damit übertragenen Guthabens durch den Kunden an Dritte ist untersagt. Gleiches gilt für die Nutzung der Aktionsgutscheine oder des damit übertragenen Guthabens für kommerzielle Tätigkeiten, insbesondere die Nutzung für bezahlte Werbeaktionen wie Online-Werbung, die öffentliche Verbreitung auf Websites, bei denen der Kunde mitwirkt sowie die Veröffentlichung auf Blogs und Webseiten, die vorwiegend dazu dienen, Prämien einzuwerben oder einer breiten Masse zugänglich zu machen. Weiter ist es nicht gestattet, die Aktionsgutscheine über Massen-E-Mails, Nachrichten an dem Kunden unbekannte Personen oder automatisierte Systeme oder Bots zu verbreiten.

  8. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Aktionsgutscheine ohne Vorankündigung allgemein für ungültig zu erklären, einzustellen oder deren Verwendung abzulehnen, sollte es im Zusammenhang mit ihrer Ausgabe oder Nutzung zu Verstößen gegen diese Aktionsbedingungen oder sonstige Unregelmäßigkeiten gekommen sein. Sofern die Nutzung des Aktionsgutscheins durch den Kunden gegen diese Aktionsbedingungen verstößt, ist der Veranstalter zudem berechtigt, den Gutschein im Einzelfall gegenüber dem Kunden zu widerrufen und den hierdurch gewährten Rabatt zurückzuziehen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Kunden für weitere Bestellungen zu sperren.

  9. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne dieser Regelungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Aktionsbedingungen hiervon unberührt.

  10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.